Ja, denn die Daten, die Sie für das Intrastatmodul bereits erfasst haben (z.B. Zolltarifnummern) auch im Zollmodul verwendet und umgekehrt. Die betrifft: Intrastatwarennummer (=Zolltarifnummer) und Ursprungsregion, sowie die Gewichtsangaben. Die Preise entnimmt das Zollmodul aus dem zugrundeliegenden Beleg.

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite zu verbessern und Werbung gezielt zu steuern. Mehr darüber und wie Sie Tracking deaktivieren können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK