Sanktionslisten-Screening

Einfach und bequem Adressen sicher prüfen.

Unser Addon „Sanktionslisten-Screening“ ermöglicht es, Adressen von Kunden und Lieferanten gegenüber den Sanktionslisten zu prüfen und so die Zulässigkeit eines Exportes zu überprüfen. Auch allgemeine Adressen (z.B. Mitarbeiter) können (und müssen) geprüft werden.

Das Sanktionslisten-Screening ist, wie auch die ATLAS Schnittstelle, vollintegriert in das intellicon Zollmodul und damit in die Sage Office Line. Eine externe Software ist nicht erforderlich.

Leistungsumfang

  • Voll Integration in die Sage Office Line
  • Adressprüfung aus dem Adressenstamm, VK- oder EK-Beleg, oder einen Zollvorgang
  • Einzelscreening oder Sammelscreening
  • Arbeitet sowohl mit als auch unabhängig vom Zollmodul
  • Effizientes Prüfen von Adressen direkt aus der Sage Office Line
  • Installation „Plug and Play“

Sanktionslisten

Folgende Sanktionslisten werden geprüft:

  • Konsolidierte EU-Liste: Consolidated List of Persons, Groups and Entities – Common Foreign & Security Policy (CFSP), Herausgeber: Europäischen Kommission
  • BoE: Consolidated List of Financial Sanctions Targets in the UK, Herausgeber: HM Treasury
  • SDN-Liste: Specially Designated Nationals and Blocked Persons, Herausgeber: U.S. Treasury Department, Office of Foreign Assets Control (OFAC) 
  • DPL-Liste: Denied Persons List, Herausgeber: Bureau of Industry and Security – U.S. Department of Commerce  
  • Konsolidierte SECO-Liste: Maßnahmen gegenüber Personen und Organisationen mit Verbindungen zu Usama bin Laden, der Gruppierung Al-Qaida oder den Taliban, Herausgeber: Staatssekretariat für Wirtschaft SECO (CH) 

Folgende Listen sind optional gegen Gebühr zubuchbar:

  • Iran-Embargo: Herausgeber: Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) – Die Personenliste des Iran-Embargos zählt nicht zu den Anti-Terror-Listen sondern steht im Zusammenhang mit einem Embargo gegen den Iran, daher separat erhältlich.
  • Entity List: Herausgeber: Bureau of Industry and Security – U.S. Department of Commerce
  • Debarred List: Herausgeber: Directorate of Defence Trade Controls (DDTC) – U.S. Department of State
  • Methi-Liste: Herausgeber: The Ministry of Economy, Trade and Industry – Trade Control Department
  • Unverified List: Herausgeber: Bureau of Industry and Security – U.S. Department of Commerce
  • Nonproliferation List: Herausgeber: Bureau of International Security and Nonproliferation – U.S. Department of State

Video zum Sage Office Line Sanktionslistenscreening

Im Video sehen Sie, wie das Sanktionslistenscreening funktioniert und wie es sich in das Zollmodul integriert.